Donnerstag, 14. Januar 2016

Strickmantel

und es geht weiter - hatte ich mir doch im letzten Jahr vorgenommen, alle oder fast alle Weihnachtsgeschenke selbst herzustellen.

Heute zeige ich Euch den Strickmantel nach dem Schnittmuster von ki-ba-doo











Ich habe eine gefühlte Ewigkeit an diesem Schmuckstück gearbeitet - er sollte ja perfekt sein. ;-) Das Kleben des Schnittmusters war schon ein Spaß - das halbe Wohnzimmer habe ich damit ausgelegt. 






Nachdem ich alle Teile zugeschnitten und zusammengenäht habe, trug ich mit stolz meinen neuen Mantel. Nur leider erntete ich nur belustigende Blicke :-( Naja, er ist/ war mir wirklich zu groß. Irgendwie ging ich in ihm unter. Aber - was mir ein Nümmerchen zu groß ist, passt bestimmt meiner Schwester :-)




Und so ist es auch . Ich habe den coolen Mantel hübsch in einem Karton verpackt und ihr unter den Weihnachtsbaum gelegt.

Jetzt denkt ihr bestimmt, was ich für eine bin. Alles was mir nicht passt, wird einfach weiter gereicht. ;-) Ganz so ist es nicht. Ich habe von dem Kuschelstoff 4 Meter auf dem Stoffmarkt gekauft. Es sollten von vornherein 2 Mäntel werden. Mir war Nummer 1 einfach zu groß und bevor ich ihn anpasse, dacht ich mir, ist es doch klüger ihn erst einmal meiner Schwester zum Probieren zu geben.
Und so war es auch - er sitzt perfekt an ihr und ich kann mir Nummer 2 ein Nümmerchen kleiner nähen. ;-)




Kommentare:

  1. Gut dass Du sowieso zwei Mäntel nähen wolltest und dieser dann Deiner Schwester passte. Das ist doch perfekt. Ich hätte es auch so gemacht. So hattest Du auf jeden Fall weniger Arbeit und weißt jetzt dass Du Deinen eine Nummer kleiner machen musst. Der Mantel sieht übrigens toll aus. So schön kuschelig.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    der Mantel ist sooo schön... *sabber* Mir gefällt der Schnitt und der Stoff... einfach perfekt.
    Den würde ich auch sofort tragen.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,

    meinen größten Respekt für diese Mordsarbeit! Man sieht dem tollen Mantel direkt an wieviel Schweiß und Mühe darin steckt und er ist soooo schön geworden.
    Was ein Glück, dass er deiner Schwester genau paßt und du jetzt den zweiten direkt in deiner Größe machen kannst - so musst du nicht noch wieder anfangen zu ändern, sowas macht nie Spaß.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen