Donnerstag, 10. Juli 2014

Garnrollenhalter

Juhu und einen tollen Donnerstag,

Am Wochenende habe ich mit meinem Hasen gedealt - 
er wünschte sich ja gefütterte Kram - Täschchen. 
Im Gegenzug wünschte ich mir von ihm einen Garnrollenhalter. :D

Ich habe ja eine öde, aber praktische Dose, wo ich sie aufbewahre. Sie passen wunderbar in der Länge hinein. Aber, wenn ich einen passenden Garn suche, wurschtel ich sie alle immer wieder durcheinander, 
so dass sie sich dann verfitzen. 

In den Weiten des www findet man 
100te verschiedene Variationen. 
Man kann sie kaufen und man tüftelt selbst herum.

Ihr braucht eine dicke Styroporplatte, Einschlagpapier Zahnstocher und einen Mann, der die Zahnstocher wunderschön im 45 Grad-Winkel in die Styroporplatte steckt.

Da ich nur noch einen Rest Styropor von einem Weihnachtskalender hatte, 
werde ich am kommenden Wochenende nochmal los ziehen und bissl Nachschub besorgen, 
damit ich dann alle Rollen farblich sortieren kann. :D








Kommentare:

  1. Hallo Manuela,
    das ist ja eine super Idee und macht richtig was her. Der Stoff sieht super schön aus.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Huhuu Manuela,

    solche Deals mag ich. ;-)
    Der Garnrollenhalter sieht super originell und praktisch aus.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen